Musik im Gottesdienst

Ev. Kirche Volberg Hoffnungsthal – Christuskirche Forsbach – Versöhnungskirche Rösrath

Strengere Regeln bei der Maskenpflicht
Mit der ab 28. Dezember 2021, geltenden Fassung der Corona-Schutzverordnung gibt es strengere Regeln bei der Maskenpflicht. So ist z. B. bei kulturellen Versammlungen und Veranstaltungen immer eine mindestens medizinische Maske zu tragen. Außerdem dürfen immunisierte Chormitglieder beim gemeinsamen Singen die Maske nur ablegen, wenn sie zusätzlich ein negatives tagesaktuelles Testergebnis nachweisen (2G-Plus). Bei allen Veranstaltungen, bei denen die 2G-Regel zu beachten ist, also bei allen Gruppen und Kreisen, insbesondere aber auch bei Konzerten oder ähnlichen Veranstaltungen, dürfen (unter Beachtung bestimmter Vorgaben) nicht mehr als 750 Personen anwesend sein und es ist immer – auch an festen Plätzen – eine mindestens medizinische Maske zu tragen.

***

Wenn Sie ein Instrument spielen und sich gerne in einen Gottesdienst mit einbringen möchten, melden Sie sich bitte im:
Kantorat Volberg-Forsbach-Rösrath,
Katharina Wulzinger, Bensberger Str. 238, D-51503 Rösrath
Büro: Baumhofshaus Volberg 4
+49 176 87 999 716
katharina.wulzinger@ekir.de

oder bei
Tanja Heesen
Email: Tanja.Heesen@ekir.de