Was ist denn hier los?

Vielleicht ist Ihnen auch schon aufgefallen, daß die Volberger Kirche seit ein paar Tagen eingerüstet ist.
Es ist leider immer noch nicht die „große“ Sanierung der Kirche, sondern nur ein paar dringende Arbeiten.

Zunächst wird der Blitzschutz der Kirche gewartet und erneuert. Im gleichen Zug werden vom Dachdecker defekte Schieferplatten ausgetauscht und erneuert. Und zu guter Letzt werden im Glockenturm kaputte Lamellen repariert.

Danach wird noch der Kirchhof um die Kirche aufgegraben, um den Blitzschutz ordnungsgemäß im Boden zu verankern.
Das ganze wird circa 2 Wochen dauern.

Die Kirche ist aber dennoch weiterhin geöffnet und kann für Gottesdienste genutzt werden!

Fotos: Udo Hartenfels













Familiengottesdienst am Franziskaschacht

Herzliche Einladung zum „Open-Air-Gottesdienst“ im Grünen.
In guter Tradition feiern die Kirchengemeinden Honrath und Volberg-Forsbach-Rösrath am Donnerstag, 26.Mai (Christi Himmelfahrt), Gottesdienst.

Wenn Sie wollen, beginnen wir den Tag um 10:00 Uhr mit einer Wanderung von der Volberger Kirche aus über den Rothenbacher Weg zum Franziskaschacht.
Dort werden wir dann um 11:00 Uhr Familiengottesdienst feiern.

Ob wir in diesem Jahr an den Gottesdienst anschließend wieder bei einem Essen (deftiger Eintopf) zusammensitzen können, wird situativ entschieden.

Wir freuen uns auf Euch und Sie.

Pfarrer Thomas Rusch

Wie kann ich helfen?

Wie ich Menschen in der Ukraine jetzt helfen kann

Der russische Präsident Wladimir Putin hatte in der Nacht zu Donnerstag einen militärischen Angriff auf die Ukraine befohlen. Seit dem frühen Donnerstagmorgen gibt es laut Medienberichten Angriffe überall im Land. Doch was kann ich von Deutschland aus tun, um zu helfen? Wir haben Hilfsorganisationen und NGOs gesammelt, die Sie unterstützen können.

Eine umfassende Liste von Hilfsorganisationen finden Sie hier.


Tafel