Integrative Gemeindearbeit

Der Teetreff

Einmal im Monat – am Freitag von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr – findet im Gemeindezentrum an der Rösrather Versöhnungskirche der „Teetreff“ statt. Eingeladen sind Menschen mit und ohne Behinderungen. Die meisten Teilnehmer/innen sind junge Erwachsene, die in den Häusern der WmB-Lebenshilfe und der AWO-Einrichtung „Sommerberg“ wohnen.

Der Teetreff bietet ihnen und anderen Gemeindemitgliedern eine gute Möglichkeit der Begegnung mit gemeinsamer Freizeitgestaltung – und wie der Name schon sagt – natürlich mit Teetrinken und Gemütlichkeit sowie einem bunt gemischten Programm. Manches Thema ergibt sich durch die Jahreszeit. Gern wird gesungen und gebastelt – wir sind alle sehr kreativ; mal schauen wir gemeinsam einen Film oder feiern zusammen, diskutieren über wichtige Dinge und gegen Ende des Jahres steht die Vorbereitung eines Gottesdienstes auf dem Plan. Ein kleines Team bereitet die Nachmittage und weitere Aktivitäten vor.

Wir freuen uns über jeden, der sich interessiert, nachfragt, Ideen einbringt oder einfach dazukommt.

Pfarrerin Erika Juckel (Telefon: 33 40) und Team

Wir laden euch ganz herzlich zum nächsten Teetreff am:
22. März 2019
05. April 2019
17. Mai 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Termine bis zu den Sommerferien 2018:

 

 

 

 

 

 

Weitere Termine bitte im Gemeindeamt Forsbach  Tel. 2243 erfragen.