es geht weiter…

… am Mittwoch, 27. Mai, an der Evangelischen Kirche Volberg.

Sie erhalten vorgepackte Tüten mit länger haltbaren Lebensmitteln.

Bitte unbedingt an folgende Zeiten halten:

 

 

 

Bitte beachten Sie die Hygiene-Vorschriften:

  • wer krank ist, bleibt bitte zuhause,
  • pro Tafelausweis nur eine Person,
  • möglichst keine Kinder mitbringen,
  • Gesichtsmaske tragen ist Pflicht,
  • Mindestabstand zwischen Personen: 2,00 m,
  • Abstandsmarkierungen am Boden beachten,
  • keine anderen Personen und Einrichtungen anfassen.
  • Bitte gehen Sie nach Hause, sobald Sie Ihre Lebensmittel erhalten haben.

Kunden, die von der Flüchtlingshilfe betreut werden, bekommen ihre Lebensmittel von dort und kommen bitte nicht zum Ausgabetermin am 27.5.2020

Wer seinen Tafelausweis verlängern muss, erhält am Ausgabetag einen Tagesausweis; dazu muss der Berechtigungsbescheid (Jobcenter, Sozialamt) in Kopie mitgebracht werden.

Mitbürger/innen, die jetzt Tafelkunden werden möchten, melden sich bitte telefonisch (02205/9370846) oder

per E-Mail (roesrather-tafel@ekir.de) zwecks Vereinbarung eines Termins zur Anmeldung und zum Empfang von Lebensmitteln.