Ewigkeitssonntag

Wie jedes Jahr gedenken wir in den Gottesdiensten unserer drei Kirchen sowie im Kolumbarium Kreuzkirche Kleineichen namentlich der Verstorbenen des letzten Jahres. Für jeden verstorbenen Menschen zünden wir eine Kerze an als Symbol unserer Hoffnung und bitten Gott um Trost und Kraft für unser weiteres Leben.

Gottesdienste in unseren Kirchen:

09.30 Uhr  Versöhnungskirche in Rösrath
11.00 Uhr  Volberger Kirche in Hoffnungsthal
11.00 Uhr  Christuskirche in Forsbach
16.00 Uhr  Kolumbarium Kreuzkirche Kleineichen

Gestaltung der Trauerhalle Friedhof Sommerberg – Foto: Emil Hagopian

 

Trost in der Trauer erfahren …
Hoffnung auf neues Leben jenseits der Todesgrenze …
Unsere Verstorbenen bei Gott wissen …

Ewigkeitssonntag auf den Friedhöfen:

15.00 Uhr        Andacht in der Volberger Friedhofskapelle
ab 12.00 Uhr   „Offene Trauerhalle“ – Friedhof am Sommerberg

–    ein ökumenisches Angebot –

In der Zeit zwischen 12.00 Uhr bis 16.30 Uhr ist die Trauerhalle geöffnet
Ein „Kerzenmeer“  –  ruhige Musik  –  Texte, die aufbauen und trösten …
Ein Licht der Hoffnung entzünden …

Jede(r) kann so kurz / so lange bleiben wie er / sie möchte.


Evangelische Gemeinde Volberg-Forsbach-Rösrath